Amblyopie Leitlinie 26a

Amblyopie Leitlinie 26a

Der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA) hat eine Leitlinie zur Behandlung der Amblyopie herausgegeben. Leitlinien dienen als Orientierungshilfen für Augenärzte und Orthoptistinnen. Dabei beschreiben sie vom Fachpersonal für die Behandlung empfohlene Richtlinien. Desweiteren geben die Leitlinien für die Amblyopiebehandlung einen Überblick über die Hauptursachen und die verschiedenen Arten dieser entwicklungsbedingten Sehschwäche. Die als Goldstandard etablierte Okklusionstherapie in der Sehschule findet hier auch Anwendung. Auch alle interessierten Eltern finden hier viele nützliche Informationen zum Behandlungsverlauf und zu wichtigen Fragen der Früherkennung. Die Leitlinien gibt es in digitaler Form auf der Webseite des Berufsverbandes zum Download unter folgendem Link:                        Leitlinie 26a

Author Info

Amblyopie-Admin